Autor: Non-Stop-Ultra

Absage des Jahreswechsellaufes im Januar 2022

Die Prognosen für die nächsten Wochen sind schlecht. Deswegen sagen wir den Jahreswechsellauf in Brakel für den Januar 2022 komplett. ab. Wir werden den Lauf im Sommer 2022 anbieten. Den genauen Termin geben wir noch bekannt. Allen im Verein Non-Stop-Ultra wünschen wir für frohe Festtage und einen guten Rutsch in neue Jahr. Wir hoffen das wir uns…

Von Non-Stop-Ultra 21. Dezember 2021 Aus

Siegerehrung Winterlaufserie Holzminden

Der letzte Lauf in Holzminden wurde für die Serie nicht mehr gewertet. Trotzdem haben sich bei idealem Laufwetter alle noch einmal angestrengt. Es war bitter kalt bei Sonnenschein und durch den gefrorenen Boden an keiner Stelle rutschig. Gute Bedingungen für schnelle Zeiten. So nutzen Goytom, Ali und Debesay die Gelegenheit, um zum ersten Mal über die…

Von Non-Stop-Ultra 14. Dezember 2021 Aus

Sonnenschein bei der Winterlaufserie

Am vergangenen Wochenende konnte man in Holzminden Samstag oder Sonntag starten. Vor dem Betreten der Sportanlage wurden alle auf die 2G Regel überprüft. Ohne Geimpft oder Genesen lief nichts. An beiden Tagen waren die Wetterbedingungen für das Laufen ideal. Kein Wind, kein Schnee oder Regen und nur ein bisschen kalt. Aber dafür gibt es ja…

Von Non-Stop-Ultra 30. November 2021 Aus

Erfolge im Herbst

Non-Stop-Ultra in Schmallenberg und Dassel: Beim Falke-Rothaarstein-Marathon in Schmallenberg waren Simone Büse, Jürgen Vauth und Florian Pieper dabei. Simone und Jürgen sind beim Halbmarathon gestartet. Hier waren auf 22,6 Kilometer 425 Hm zu bewältigen. Das haben sie gut geschafft. Simone war nach 2:23:59 Std. im Ziel. Jürgen, der erst vor einer Woche in Lütmarsen die…

Von Non-Stop-Ultra 11. November 2021 Aus

Flutlicht Cross-Lauf in Lüchtringen

Am Freitagabend (5.11.2021) wurde wieder einmal der Flutlicht-Crosslauf in Lüchtringen gestartet. Beim gut besuchten Lauf über 4 Km (3 Runden) war der Verein Non-Stop-Ultra mit acht Aktiven am Start. Die STrecke war gut beleuchtet und trocken und daher gut zu belaufen. Einzig die Steigungen in jeder Runde machten das Laufen schwer. Bei vielen Startern machte…

Von Non-Stop-Ultra 7. November 2021 Aus

Volksläufe und Radtouren vom Wochenende

Am vergangenen Wochenende war viel los! Seit Freitag kann man beim Solo-Lauf in Brakel mitlaufen. Es ist die Alternative zum Jahreswechsellauf. Dieser musste im Januar wegen Coroa leider ausfallen. Jetzt kann man bis zum Montag, den 1. November zu einem selbsgewählten Termin die Strecken ablaufen. Angeboten werden 4Km, 11Km oder 20Km. Bei der 20 Km-Strecke wird die 11Km-Strecke zweimal…

Von Non-Stop-Ultra 27. Oktober 2021 Aus

Ergebnisse vom Hermannslauf

Hallo Non-Stop-Ultras! Die Teilnehmer von Non-Stop-Ultra an diesem Hermannslauf war eine kleinere Gruppe als in den vergangenen Jahren. Aber deshalb nicht weniger trainiert und motiviert. Den Bus für die Anreise hatten wir mit befreundeten Sportlern aus dem Kreis aufgefüllt. So hatten wir den späteren drittplazierten Tim Rose an Bord. Auch Matthias Berkemeier ist mit uns zu…

Von Non-Stop-Ultra 18. Oktober 2021 Aus

Vereinsfahrt nach Bamberg

Der Verein Non-Stop-Ultra hat die Fränkische Toskana besucht. Dort wurde in Bamberg ein Brauereienlauf angeboten. Dieses Angebot haben 32 Vereinsmitglieder wahrgenommen. Es standen verschiedene Laufstrecken zur Auswahl. Über die 10 Kilometer haben neun Sportlerinnen und Sportler teilgenommen. Beim Halbmarathon waren 17 Non-Stop-Ultras am Start. Zusätzlich gab es die Möglichkeit, einen Marathon zu laufen. Hier haben…

Von Non-Stop-Ultra 3. Oktober 2021 Aus

Westenholzer Abendlauf

Beim Westholzer Abendlauf gab es erstmals wieder einen gemeinsamen Start über die einzelnen Strecken. Allerdings waren die Startfelder kleiner als in den vergangenen Jahren. So starteten beim 4 Km-Lauf 40 Teilnehmer, beim 10 Km-Lauf 72 Teilnehmer und beim 20 Km-Lauf 32 Teilnehmer. Anmeldung unter freiem Himmel und mit Mundschutz. Trotz zeitweisem Nieselregen waren alle Läuferinnen…

Von Non-Stop-Ultra 19. September 2021 Aus

Zum Tode von Vereinsmitglied Ekkehard Heinrichs

Anlässlich des Todes vom Vereinsmitglied Ekkehard Heinrichs hier ein Bild von Ihm aus vergangenen Tagen. Es wurde ca. 1985 beim Köterberglauf aufgenommen. Auf dem Foto v.l.n.r.: Reinhold Schubring, Adalbert Grüner, Ekki Heinrichs, Günter Kleibrink, Hans-Dieter Mönnikes, Gabi und Manfred Schubring, Michael Amstutz und Herbert Frischemeier.                          Ganz…

Von Non-Stop-Ultra 15. August 2021 Aus